Über

Adrian Gegg

 

Alles begann mit einer Vision. Ich möchte später mal ein großer Kämpfer werden, dachte sich Adrian Gegg der bereits mit 6 Jahren das Kickboxen begann. Mit nur 7 Jahren bestritt er schon seinen ersten Wettkampf. Später folgten sehr viele weitere große Turniersiege, auch im internationalen Bereich. Alles durch viel Wille, Disziplin und dem Drang sich immer weiter zu entwickeln. Das streben nach dem Perfektionismus. Mit 15 Jahren fing er mit dem Boxsport an und leitete erstmals eigene Trainingsgruppen im Kickboxbereich. Daraufhin beschäftigte sich er sich auch näher mit der Selbstverteidigung. Mittlerweile unterrichtete Adrian Gegg bereits mehrere hundert Schüler, konnte zahlreiche Erfolge erzielen und wechselte mit nur 19 Jahren vom Amateur in den Profibereich.

Referenzen:

 

Adrian Gegg ist Gründer des "Team Gegg e.V." und ist Träger des zweiten Meistergrades (2.Dan) im Kickboxen.

Außerdem ist er Landestrainer BaWü im Leichtkontakt des Kickboxweltverbandes WKC.

 

 

Erfolge:

 

  • Gold Plakette der Stadt Offenburg
  • Weltmeister
  • 4x Vize Weltmeister
  • European-Open Sieger
  • 10x Deutscher Meister
  • 3x Baden-Württembergischer Meister
  • 2x Bayerischer Meister
  • 2x Rheinland-Pfalz Meister
  • zahlreiche weitere große Turniersiege

Auf Trainerebene ist er Master Instructor der WKU. Er leitete bereits Trainingseinheiten für Geschäftsleute, Parteien, Personen des öffentlichen Lebens aber auch für Jugendliche & Kinder. Weltweit agierte er bereits für renommierte Hotelketten als Trainer für Hotelgäste. Des Weiteren hielt er Vorträge über das Kickboxen und Selbstverteidigung für Firmen und Parteien.